Datenschutz

Der Schutz personenbezogener Daten hat für uns höchste Priorität. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung DSGVO.

Verantwortliche Stelle:

The Hamburg Players e.V.
Oberaltenallee 20a
22081 Hamburg

Die Nutzung der Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei dem Besuch der Seite erheben und speichern wir folgende Daten: IP-Adresse, Provider, ggfs. Internetseite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der abgerufenen Seite/Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und Meldung über den Erfolg des Abrufs. Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken. Ihre IP-Adresse speichern wir nur während des Nutzungsvorgangs, eine nutzerbezogene Auswertung findet nicht statt.

Außerdem erheben wir Informationen über die Nutzung unserer Internetseite durch die Verwendung sog. Browser-Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Daten gesendet wurden sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen. Cookies ermöglichen unseren Systemen, während des Nutzungsvorganges das Gerät des Nutzers zu erkennen und eventuelle Voreinstellungen sofort verfügbar zu machen. Sobald ein Nutzer auf unsere Internetseite zugreift, wird ein Cookie auf die Festplatte des Computers des jeweiligen Nutzers übermittelt. Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können. Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird.

Ihre persönlichen Daten (Name und E-Mail-Adresse) speichern wir nur dann, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen - zur Anmeldung bei unserem elektronischen Info-Newsletter - und ausschließlich zu dem Zweck, zu dem Sie uns die Daten mitgeteilt haben, nämlich um Sie über die Theaterproduktionen der Hamburg Players auf dem Laufenden zu halten. An Dritte geben wir Ihre Daten - selbstverständlich - nicht weiter.

Trotz technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten kann die Kommunikation per E-Mail (beispielsweise über die Rubrik "Get in touch") Sicherheitslücken aufweisen. Sie können jedoch alternative Kommunikationswege nutzen, die mehr Sicherheit bieten als E-Mail. Unsere Briefanschrift finden Sie im Impressum  ("Imprint") dieser Seite.

Ihre Rechte:

Sollten wir personenbezogene Daten von Ihnen nutzen, haben Sie nach dem DSGVO das Recht auf Auskunft über die verarbeiteten Daten (Art. 15 DSGVO), ebenso auf Berichtigung dieser Daten (Art. 16) und auf Löschung Ihrer Daten (Art. 17 DSGVO) bzw. auf die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18). Sie haben außerdem das Recht, Ihre Daten zu erhalten und die Übermittlung an dritte Institutionen zu verlangen (Art. 20 DSGVO). Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen zu widerrufen (dies gilt für die zukünftige Verarbeitung). Der künftigen Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen (Art. 21 DSGVO). Wir werden Ihren Wünschen so schnell wie möglich nachkommen. Sie das Recht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO Beschwerde einzureichen.

Newsletterversand:

Für den Versand unseres Newsletters, für den Sie sich über diese Seite anmelden können, nutzen wir MailChimp (The Rocket Science Group), dessen Datenschutzbestimmungen Sie hier finden: https://mailchimp.com/legal/privacy. Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben. Selbstverständlich werden wir dies ebenfalls nie tun. Mailchimp stellt uns mit Hilfe von statistischen Daten eine Auswertung des Nutzungsverhalten der Abonnenten zur Verfügung, beispielsweise ob sie Newsletter öffnen oder auf Verlinkungen darin klicken.

Mailchimp ist zertifiziert nach dem Privacy-Shield-Abkommen zwischen der EU und den USA. Demnach liegt bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ein angemessenes Datenschutzniveau vor.

Sie erhalten unsere Newsletter nur dann, wenn Sie dies wünschen und bestätigen (double opt-in). Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihr Einverständnis zu widerrufen (direkt durch einen Link im versendeten Newsletter oder per E-Mail an uns).

Soziale Medien:

Wir binden einen Button von Twitter auf dieser Internetseite ein, der Sie zu unserem Account führt. Sofern Sie Mitglied bei Twitter sind, kann Twitter den Aufruf Ihrem dortigen Profil zuordnen. Die Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/de/privacy, Opt-Out: https://twitter.com/personalization. Twitter ist zertifiziert nach dem Privacy-Shield-Abkommen und hält demnach ein angemessenes Datenschutzniveau ein.

Wir binden einen Button von Instagram ein, der Sie zu unserem Account dort führt  Sofern Sie Mitglied bei Instagram sind, kann Instagram den Aufruf Ihrem dortigen Profil zuordnen. Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

Wir binden Landkarten von Google sowie Videos des Google-Tochterunternehmens YouTube auf dieser Seite ein. DIe  Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/, hier finden Sie Möglichkeit zum Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.